Betreute Hausaufgaben

  • Die Aufgabenbetreuung ist ein kostenloses Angebot der Schule Wald, das allen Kindern der 1. bis 6. Klasse offen steht.
  • Die Lehrpersonen empfehlen den Eltern und Kindern die Aufgabenbetreuung am Dienstag und Donnerstag von 15.45 Uhr – 16.30 Uhr zu nutzen.
  • Die Kinder werden von Lehrpersonen betreut. Sie haben die Gelegenheit bei Unklarheiten nochmals nachzufragen, die Hausaufgaben zu bearbeiten, sich gezielt in einem Bereich zu verbessern oder sich auf Prüfungen vorzubereiten.
  • Die Anmeldung erfolgt über die Klassenlehrkraft. In der Regel wird eine gewisse Zeitspanne für die Teilnahme vereinbart.
  • Die Teilnahme ist verbindlich für alle angemeldeten Kinder. Wer mit den Aufgaben fertig ist, arbeitet bis zum Ende der Lektion an anderen Themen weiter.
  • Das Schulzimmer ist ein Ort der Ruhe. Es wird konzentriert gearbeitet.